Nicht eingeloggt! [ Login | Registrierung ]
24.10.2014

MSC Fantasia

Baujahr: 2008
Passagiere: 3274
Schiffsklasse: Gehoben
Reederei: MSC Kreuzfahrten
Schiffstyp: Hochsee
Flagge: Panama

Zeugnis der allgemeinen Urlaubsreife

Kategorie
Allgemein 2 1
Kabinen 1 2
Service 2 1
Gastronomie 2 1
Sport 2 2
Landausflüge 3 0
Gesamtnote 2 1
Weiterempfehlung 100%

3 Schiffsbewertungen

Haller: Kreuzfahrt östliches Mittelmeer

An Bord ist alles was man braucht, um richtig Urlaub zu machen. Für Kinder gibt es abwechslungsreiche Programme. Theateraufführung sind sehenswert und von sehr guter Qualität.
Das Schiff allgemein: 1 Die Gastronomie des Schiffs: 1
Die Kabinen im Hotel: 1 Sport, Unterhaltung und Pool: 2
Der Service des Hotels: 1 Die Ausflüge: 2
Gesamtnote: 1
0=nicht bewertet, 1=sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend
Februar 2014, Kreuzfahrt, Alter 36-40, Familie, 688 mal gelesen, Weiterempfehlung: Ja

kreszenz: Osterkreuzfahrt durchs östliche Mittelmeer

Ein tolles Schiff mit allen Vorzügen, die man sich im Urlaub wünscht. Es hat eine tolle Ausstattung (Swarowski-Treppe, mehrere Pools und Whirlpools u.v.m) und ein angenehmes Ambiente.
Das Schiff allgemein: 1 Die Gastronomie des Schiffs: 1
Die Kabinen im Hotel: 2 Sport, Unterhaltung und Pool: 2
Der Service des Hotels: 1 Die Ausflüge: 0
Experten-Gesamtnote: 1
0=nicht bewertet, 1=sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend
März 2013, Kreuzfahrt, Alter 46-50, Familie, 896 mal gelesen, Weiterempfehlung: Ja

madeirenser: Urlaubstest

sauber, übersichtlich, angenehme Geräuschkulisse, nicht zu gross, geschmackvolle Einrichtungen auf den einzelnen Decks,
Das Schiff allgemein: 2 Die Gastronomie des Schiffs: 2
Die Kabinen im Hotel: 1 Sport, Unterhaltung und Pool: 2
Der Service des Hotels: 2 Die Ausflüge: 3
Gesamtnote: 2
0=nicht bewertet, 1=sehr gut, 2=gut, 3=befriedigend, 4=ausreichend, 5=mangelhaft, 6=ungenügend
November 2011, Kreuzfahrt, Alter 56-60, Paar, 1283 mal gelesen, Weiterempfehlung: Ja
1-3 von 3 Schiffsbewertungen  
Es wurden leider noch keine Empfehlungen zu diesem Schiff abgegeben.

Daten und Fakten zu MSC Fantasia:

Breite des Schiffs 37 Meter Crew 1313
Länge des Schiffs 333 Meter Währung an Bord Euro
Decks 14 Sprache an Bord Mehrsprachig

Beschreibung des Schiffs MSC Fantasia:

Ein Schiff, das mit viel Fantasie gebaut wurde und Raum für viel Fantasie lässt. Das neue Entertainment- und Wellness-Schiff MSC Fantasia wurde in Neapel getauft. Sie ist das größte Schiff, das je von einer europäischen Reederei gebaut wurde. Das majestätische Schiff bietet eine Vielzahl an Unterhaltungs- und Wellness-Angeboten. Das neue Flaggschiff von MSC Kreuzfahrten ist ein Musterbeispiel für italienischen Stil: eine perfekte Mischung aus neuester Technik, Eleganz und exklusivem Service. Auf der MSC Fantasia sind über 27.000 qm öffentliche Bereiche, ein ?Aurea Spa? Wellness Center, 5 Restaurants, 4 Swimmingpools, 12 Jacuzzi, Kaffeebars, Geschäfte, einen Bereich für Kinder, einen Formel 1 Simulator und ein interaktives 4D Kino zu finden. Das Aurea SPA Wellness Center verfügt über einen Thermaltunnel und hat vielfältige Massage- und Schönheitsbehandlungen im Angebot, u.a. therapeutische Schlammbäder, duftende Dampfbäder, wohltuende Massagen und vieles mehr. Die MSC Fantasia wird das erste MSC-Schiff mit einem exklusiven First-Class-Bereich sein: der MSC Yacht Club beherbergt 99 geräumigen Suiten, eine Bar, ein Solarium, 2 Jacuzzi und einen Pool mit Glaskuppel. Besonders erwähnenswert ist dabei die Observation Lounge, die den Gästen mit ihrer voll verglasten Front freie Sicht auf das Meer und die Anlaufhäfen ermöglicht. Der MSC Yacht Club ist ein exklusives VIP-Areal mit einzigartigen Extras, als seien die Gäste an Bord einer Luxus-Yacht. Zum exklusiven Design in den elegant und klassisch eigerichteten Suiten gehören die edlen Holzvertäfelungen an der Wand und Paneele, die mit Alcantara verkleidet sind. Beeindruckend ist auch der Swarovski-Boden. Selbst die Treppen zwischen den Decks bestehen aus Stufen, die mit Swarovski-Steinen verziert sind und kunstvoll illuminiert werden. Exklusiv für den First-Class-Bereich wird ein Butler-Service zur Verfügung stehen. Die Butler helfen den Gästen beim Check-In, kümmern sich um das Gepäck und servieren den klassischen Afternoon Tea. Außerdem sorgen sie für Zigarren, Wein, Spirituosen, Champagner, die Reservierung eines Tisches im Restaurant oder einen Behandlungstermin im Aurea Spa. Auch spontane Ausflüge und kleine private Partys auf der Kabine arrangieren sie gern für ihre Gäste.